menu

Informationen für ZuweiserInnen

Die bestmögliche Versorgung Ihrer PatientInnen liegt uns am Herzen. Hier finden Sie einige wichtige Informationen für Ihre geschätzte Zuweisung.

Geschätze/r ZuweiserIn,

vielen Dank für die Überweisung Ihrer PatientInnen an unser Institut. Eine optimale Versorgung der uns anvertrauten Personen ist das Zentrum unseres Handelns. Nachfolgend einige Informationen, die uns das Verwirklichen unserer Mission erleichtern:
Per Überweisung besteht die Möglichkeit, drei verschiedene Therapieformen zu verordnen und somit die PatientInnen in vollem Maße zu versorgen. Je Therapieform erhalten die PatientInnen 7 (ÖGK-Versicherte) bzw. 10 (BVAEB-, SVS-Versicherte) Therapieeineiten.
Bei einer Zuweisung von drei Therapieformen ist eine aktive Therapie obligat, also Bewegungstherapie Einzel oder Gruppe.

Für die Ergotherapie benötigen wir eine separate Überweisung, ohne Angabe von Einheiten. Für zusätzliche physikalische Therapien wird ein 2. Überweisungsschein benötigt. Nach der Erstbefundung durch unsere ErgotherapeutInnen beantragen diese selbst die benötigte Therapielänge sowie die Anzahl der Einheiten.

Eine Auflistung unserer Leistungen finden Sie in der Aufzählung rechts. Für weitere Informationen können Sie unsere Ärtzeinformationsbroschüre in den Downloads nutzen oder uns jederzeit gerne kontaktieren.
  • Physiotherapie
    • Bewegungstherapie Einzel 30 min.
    • Bewegungstherapie Einzel 45 min.
    • Bewegungstherapie Gruppe 60 min.
    • Spezielle Bewegungstherapie 60 min.
  • Heilmassagen / Komplexe Entstauungstherapie
    • Manuelle Teilmassage 15 min.
    • Komplexe Entstauungstherapie 30 min.
    • Komplexe Entstauungstherapie 50 min.
    • Komplexe Entstauungstherapie 70 min.
  • Thermo-/Hydro-/Balneotherapie
    • Kurz-, Mikrowelle 10 min.
    • Moorpackung oder Parafango bzw. Schlammpackung 15 min.
    • Rot- oder Blaulicht 10 min.
    • Heilbäder 20 min.
    • Kryotherapie
  • Elektrotherapie
    • Jontophorese
    • Zweizellenbad / Vierzellenbad
    • Elektrophysikalische Therapie (TENS, IF, GALV,...) 10 min.
    • Ultraschall / Phonophorese 5 min.
  • Ergotherapie

Häufig gestellte Fragen zum physikalischen Ambulatorium

Nehmen Sie mit unserem Team Kontakt auf.

anfrage senden

Planen Sie Ihren schnellsten Weg zu uns.

route planen

Kontakt

Erzherzog-Johann-Gasse 1
8600 Bruck/Mur
T 03862-51 681-0
F 03862-51 681-14
M physio@stadtwerke-bruck.at

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag - 07:00 bis 20:00
Freitag                                   07:00 bis 14:00
anreise
anfrage
ärzteinfo
broschüren